Was lernt Hummel eigentlichblush

Heute , als ich mal wieder die kleine Hexe davon abhalten wollte 3 viel zu sanftmütige Doggenkumpel zu piesacken , habe ich mal ein wenig meine „Kommando-List“ überdacht :

Hier – klappt , wie schon oft geschrieben super 1 mit Schleifchen

Sitz- na gut , klappt für 4-5 Sekunden ( schäm)

Platz- klappt super – sogar auf Dauer ( hartes Training )

Jetzt kommt es nochmal dicke

Fuß- ist Hummel ein Fremdwortangry

Stopp- klappt immer besser

Steh- fand Frauchen doof

Langsam- findet sich unter ihrer Würdeangel

Aus- „ Fraule hafft du mifsch bemeint

Jetzt wird’s lustig

Runter vom Feld – klappt ausgezeichnet !

Mach Herrchens Arm aus- wird dann in beschwichtigendes Lecken umgewandelt

Lass den Hund in Ruhe- klappt bei Fremdhunden super- bei den Doggenkumpel wird gaaanz langsam der Schwanz des „Gegner“ fallen lassen- zwinker

Koooorb !  wird fast sofort befolgt ( mit Umwegen über Herrchen )

Klappe ( hör auf zu Bellen ) – na ja , je nach zu verbellendem Objekt

Tja und dann haben wir noch den Allrounder

Lass das ( mit mindestens 4 sssss) zum Stoppen sämtlichen Unfugs – klappt häufig

Wenn ich mir das so durchlese , vielleicht sollte ich mal meine Kommandos und Erziehungskompetenz überdenken